Stickstoffgas-Druckfedern

Mini-Gasdruckfedern

Diese Serien sind mit TBI-, TEM-, TBM1- und TBM2-Threads erhältlich. Kann in bestimmten Bereichen anstelle der Standard-Druckfeder verwendet werden. Die Farbcodes erleichtern die Auswahl der richtigen Kräfte. Die Gasdruckfedern können eingestellt we…

Lesen Sie mehr
Mini-Gasdruckfedern

Produkt nicht gefunden?

Tevema macht Sie eine benutzerdefinierte Feder

Auch wenn Ihre Feder keine Standardversion ist, hat TEVEMA die Möglichkeit, Ihre Feder nach Maß herzustellen.

nach Maß Federn

Mini-Gasdruckfedern

Diese Serien sind mit TBI-, TEM-, TBM1- und TBM2-Threads erhältlich.

Kann in bestimmten Bereichen anstelle der Standard-Druckfeder verwendet werden. Die Farbcodes erleichtern die Auswahl der richtigen Kräfte. Die Gasdruckfedern können eingestellt werden, um variable Kräfte bereitzustellen.

Welche Art von Feder ist im Produktcode enthalten?

Die Mini-Gasdruckfedern der MS-Serie sind mit OSAS, USAS, OPAS und SKUDO ausgestattet. Die Mini-Gasdruckfedern der M-Serie unterscheiden sich je nach Produkt.

Mini-Gasdruckfedern sind ideal als Ersatz für die Standard-Druckfedern. Diese Stickstoffgasdruckfedern können leicht höhere Kräfte auf demselben Bauraum aufnehmen. Auf diese Weise können Sie problemlos variable Kräfte in einem kleinen Bauraum abgeben, die normalerweise von Druckfedern eingenommen werden. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie bei gleichen Kräften weniger Federn benötigen und die Feder leichter einzustellen sind. Dank der verschiedenen Materialien in der Mini-Gasdruckfeder können Sie die Härte selbst wählen. In Kombination mit einem schnellen Hub pro Minute ist diese Mini-Gasdruckfeder eine der häufigsten Gasdruckfedern.